Sponsorenlauf #staystrongkatrin

Rheinhausen macht sich stark für Katrin

Das Jahr begann für Katrin mit einer schweren Herz-OP. Nach etlichen Wochen im Krankenhaus und der anschließenden Reha dachten wir, sie hätte es geschafft. Doch was folgte war noch viel schlimmer.

Im Juli erlitt sie eine schwere Blutvergiftung mit Multiorganversagen, die sie mitten aus dem Leben riss. Es folgte ein wochenlanges Koma. Durch die Erkrankung mussten ihr beide Füße sowie Teile der Hände amputiert werden. Sie kämpft sich zurück ins Leben, aber der Weg ist noch lang und sie wird wohl lange auf fremde Hilfe angewiesen sein.

Familie, Freunde und Arbeitskollegen wollen ihr schnell und unbürokratisch helfen und organisieren deshalb zusammen mit dem OSC 04 Rheinhausen e.V. einen Sponsorenlauf #staystrongkatrin.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des OSC bieten den hoffentlich zahlreichen Besucherinnen und Besuchern neben dem Sponsorenlauf ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein. Laufen Sie mit oder nehmen an dem angebotenem Kursprogramm von 10:30-12:30 Uhr teil. Für Ihr leibliches Wohl sorgen die Mitglieder des Vereins, der sich auch über Kuchenspenden freut. Der Gesamterlös geht auf das Spendenkonto von Katrin.

Bei einem Spendenlauf suchen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vorhinein Sponsorinnen und Sponsoren, die jede gelaufene Runde mit einem festen Betrag honorieren. Dies können Eltern, Verwandte, Bekannte oder auch Unternehmen sein. Weitergehende Informationen und Anmeldeformulare für Läufer und Sponsoren gibt’s in unseren Apotheken und im MVZ Duisburg-West/Schmerzzentrum Duisburg, Krefelder Str. 26, in Duisburg-Rheinhausen.

Gesund in Rheinhausen